30. 2024
Beginn: 18:15 Uhr

Vincent Dellwig & Band

Bluesige Riffs, gefühlvolle Gitarrensoli, aber auch sanfte Gesangsparts sind das Markenzeichen des Mannheimer Musikers Vincent Dellwig. Von Anklängen an Joe Bonamassa oder Gary Moore bis hin zu melodischen Themen im Stile Dellwigs großer Gitarrenidole (Simon McBride, Eric Johnson, Richie Kotzen etc.) versucht der Künstler, Genregrenzen zu überwinden und mit seiner Musik eine ganz eigene Geschichte zu erzählen. Der an der Popakademie studierende Musiker singt von vergangenen Lebensphasen - teils autobiographisch, teils fiktiv. Es sind Geschichten voller Nostalgie und Emotion - und jeder Song stellt ein eigenes Kapitel seines Lebens dar.
30. 2024
Beginn 18:15 Uhr

Eintritt

Eintritt frei
  

Stehplätze

nur noch Abendkasse

Location

GLEIS4 Bühne

Links