Seit der Eröffnung im Jahr 2014 hat sich das GLEIS4 Frankenthal zu einem unverzichtbaren Bestandteil der regionalen Kulturlandschaft entwickelt. Mit fast 15.000 Besuchern bei rund 150 Veranstaltungen jährlich bietet das GLEIS4 ein vielfältiges Programm, das von Konzerten verschiedener Genres (Rock, Pop, Jazz, Blues) über Poetryslams und Comedy bis hin zu Mottopartys und den international besetzten Jazztagen Frankenthal reicht. Darüber hinaus bereichern Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche das kulturelle Angebot. Im Laufe der Jahre haben auch europaweit tourende Bands den Weg auf die Bühne des Konzertclubs gefunden.

Mit dem Auslaufen des Mietvertrags im Jahr 2024 stand das GLEIS4 vor der Herausforderung, eine neue Bleibe zu finden. In letzter Minute gelang es, eine ideale neue Location in der Nähe des bisherigen Standortes zu sichern. Der Umzug ist für Ende des Jahres geplant, doch bis dahin müssen noch einige, auch finanzielle, Hürden gemeistert werden.

Die Karte der Bar reicht vom leckeren Gin & Tonic über ein Angebot ausgewählter Whiskeys bis hin zu den sehr beliebten, regelmäßig wechselnden Highballs. Wir setzen nicht nur bei den Spirituosen auf höchste Qualität – auch die Limonaden und der fairtrade Kaffee lassen nichts zu wünschen übrig.

Organisationsteam

  • null

    Tiemo Feldmann

    Geschäftsführung

  • null

    Simone McGowan

    Veranstaltungsorganisation & Office Management

  • null

    Philipp Hahn

    Booking & Betriebsleitung

  • null

    Fabian Heger

    Technischer Leiter, Vermietungen

  • null

    Hendrik Braun

    Barchef

  • null

    Nils Bendinger

    FSJ Kultur