Monatliche Jazz-Session  >
< Kauf‘ Mich! // Vorband: Andy’s Sister
Mittwoch 17. Okt 18 | 20:00 Uhr

KulturClub präsentiert: Uschi Freymeyer & „Die Ausnahme Combo“

Im KulturClub treffen sich Kulturschaffende und Kulturinteressierte aus dem Raum Frankenthal zu einem geselligen Abend mit inspirierenden Menschen. Regionale Künstler und Musiker sind dazu eingeladen sich bei der monatlichen Veranstaltung zu präsentieren.

Uschi Freymeyer

Die gebürtige Lambsheimerin lebt und arbeitet in Frankenthal.

Nach einigen Jahren des Ausprobierens eröffnete Freymeyer ihr erstes Atelier 2004 in Studernheim und machte so ihr Hobby zum Beruf, was sie nie bereute. Sie arbeitet mit Acrylfarben in verschiedenen Techniken. Ihre Werke sind abstrakt bis reduziert figurativ und meistens farbintensiv. Gefühle, Erlebtes und Zeitgeschehen verarbeitet Sie in den Bildern. Energiegeladene Farbkompositionen schenken dem Betrachter positive Erlebnisse. Manche Werke entstehen in bis zu 7 Farbschichten, sie verdecken und legen wieder frei, so dass Tiefe und außergewöhnliche Struktur entsteht. Im Jahr 2007 bezog sie in ihr neues Atelier im Obergeschoss des Kunsthauses Frankenthal. Ein Glücksfall!

Kurse, die sie für Kinder und Erwachsene anbietet, sind gut belegt. Inzwischen ist Sie über die Grenzen hinaus bekannt und sehr erfolgreich. Ihr außergewöhnliches Teambuilding Seminar lockte schon einige Firmen an, die Ihren Geschäftspartnern von allen Kontinenten ein besonderes Erlebnis boten.

Sie selbst reiht ihren Stil in „Modern ART“ ein, eine zeitgenössische Stilrichtung, die nicht nur junge Leute anspricht, sondern auch von Firmen und für öffentliche Gebäude angekauft werden.

In über 150 Ausstellungen im In- und Ausland zeigte Sie schon Ihre Werke und konnte einige Exponate nach Australien, Amerika, Frankreich und Österreich verkaufen.

2016 und 2017 wurden 5 Filialen der Sparkasse Rhein-Haardt mit ihren Kunstwerken ausgestattet. Auch der  Jobcenter Heidelberg, Anwaltskanzleien und private Personen kauften einige Exponate an.

 

„Die Ausnahme Combo“
Die Ausnahme Combo - das sind Bassist Marc W. Pointner (Frankenthal) und Gitarrist Gereon Hoffmann (Schifferstadt)
Die beiden Musiker spielen geschmackvollen Jazz auf zehn Saiten. Im Repertoire haben sie Klassiker aus dem Great American Songbook. Swing, Latin und Balladen erklingen im akustischen Sound.
Je nach Bedarf holt sich das Duo noch weitere Musiker, um dann mit Gesang, mit Saxophon, oder als Combo zu spielen.
Ausnahme Bassist Marc W. Pointner spielte in Funk und Soul-Bands, unter anderem lange in der Karl Frierson Band. Jetzt zupft er einen akustischen Bass.
Ausnahme Gitarrist Gereon Hoffmann spielt bei Track 4, der Big Band der IG Jazz Frankenthal und bei der Blue Light Big Band.

Eintritt frei!

Einlass: 19:00 Uhr


Tickets/Büro ]

Tickethotline: 0651-9790777

Vorverkauf im Gleis4

Di-Fr 10:00-12:00, 13:00-17:00

Das Büro ist vom 1.10.-5.10. geschlossen.

Tel: 06233-3535906
oder bei Veranstaltungen

Vorverkaufsstellen

Partner ]

Logo - Stadtwerke Frankenthal