11. Mrz 2023
Beginn: 20:00 | Einlass: 19:00

Headbanger Night

mit ROSE'N, REVELATION STEEL und Bad Butler

ROSE’N wurde im Sommer 1987, in Mannheim mit Musikern der damaligen Hard & Heavy Szene gegründet. Die Band war bis 1992 aktiv. Durch tragische Umstände verstarben mehrere Bandmitglieder, sodass man 1992 beschloss das Projekt ROSE’N ruhen zu lassen. In der Ur-Besetzung entstanden drei Alben im typischen 1980er Rock Style und man spielte zusammen mit Pink Cream 69 auf dem legendären „Kulturbo Festival“.

Nach 22 Jahren Pause traf man sich Anfang 2014 und beschloss ROSE’N mit neuen Musikern wieder zu aktivieren. 2016 wurden „Pure Steel Records“ auf ROSE’N aufmerksam und es wurde das Album „Wake Up“ produziert. Anfang 2020 startete man mit der Produktion des „Changes“ Albums, die, pandemiebedingt, über 2 Jahre andauerte. Im September 2022 konnte dann endlich veröffentlicht werden. Auch konnten wieder einige Live-Shows mit PALACE, SHAKRA, THE UNITY… gespielt werden.

REVELATION STEEL – Classic 80s Metal!!

Die fünf Rocker von Revelation Steel – ein Zusammenschluss von Musikern der Bands Crusader & W.E.S.P. – spielen eigenes Material mit Wurzeln im Metal der 80er und 90er Jahre. Heavy Metal in seiner Urform, modern und doch authentisch.

Mitreißende Soli, stampfende Rhythmen, eingängige Songtexte sind ihr Markenzeichen.

Ein Fest für alle Old School Fans! Die Band bringt im Revelation Schmelztiegel den 80er Metal in klassischer und frischer Form zurück. Freut Euch auf ein powergeladenes Set!

Bad Butler

steht für traditionellen Heavy Metal, wie er sein soll. Eine fette Rythmusfraktion, die alles in den Boden stampft, was sich ihr in den Weg stellt. Zwei Gitarristen, die ein Riff nach dem anderen abfeuern und ein Sänger der alten Schule. Von rotzig, rockig bis „high above“ ist alles drin, was das Metallerherz begehrt.

Wenn man Bad Butler live erlebt, erkennt man direkt die Erfahrung, die sie über die Jahre hinweg in anderen Formationen gesammelt haben, u.a. Powerwolf, Catastrophe Ballet, EXP, Srained, Harridan, Tomorrows Eve, um nur einige zu nennen.

Seit 2016 sind die Jungs und das Mädel unterwegs. Zwei CDs mit jeweils zehn Songs haben sie im Gepäck und sie spielen sich sprichwörtlich den Arsch ab. Sei es als Support für Bands wie „The Wild“ aus Kanada, „The Dead Daisies“ aus den USA oder dem „Rock’n Roll Wrestling Bash“.

Auch als Headliner bei diversen Festivals und unzähligen Club-Gigs quer durch die Republik, ist eines klar, „Bad Butler rocken einem das Hirn aus dem Schädel“ (der Lange, Moderator des Classic Rock Radio Awards). Bei diesem Format erlangten sie 2018 den ersten Platz.

11. Mrz 2023
Beginn: 20:00 | Einlass: 19:00

Eintritt

Abendkasse€ 20,00
Vorverkauf€ 16,00
VVK erm.€ 11,00

Stehplätze

Tickets kaufen

More Info

Read More

Location

GLEIS4
Category
QR Code

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.